«

»

Brandbekämpfung FB01 – Kurzübungen

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!
Brandbekämpfung Kurzübung – Fachbereich 1

Am gestrigen Übungsabend stand das Thema Brandbekämpfung auf dem Plan. In zwei unterschiedlichen Kurzübungen ging es darum, reale Einsatzszenarien zu bewältigen.

Im Rahmen der ersten Kurzübung wurden Drehleiter und Löschfahrzeug zur neuen Sporthalle gerufen. Dabei galt es einen simulierten Brand zu löschen, welcher bei Dacharbeiten entstanden war. Neben der Brandbekämpfung durch den Angriffstrupp über die Drehleiter galt es zusätzlich eine verletzte Person vom Dach zu evakuieren.

Bei der zweiten Kurzübung ging es für das HLF zum Bauhof. Aufgabe war es, einen simulierten Werkstattbrand, welcher aufgrund von Schweißarbeiten entstanden war (Gefahr durch Acetylen), zu löschen. Dabei musste jedoch durch den Angriffstrupp zuerst eine verletzte Person in den Räumlichkeiten aufgefunden und geborgen werden, was durch die starke Rauchentwicklung erschwert wurde, ehe mit den Löscharbeiten begonnen werden konnte.

Alles in allem waren es wieder zweit super interessante und lehrreiche Übungen! Danke an das Orga-Team!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.feuerwehr-stadtbergen.de/?p=4243