«

»

Feuerwehr-Grillfest in der Ochsengasse

Es ist nun einige Monate her, dass ein verheerendes Unwetter schwere Schäden in Stadtbergen und Umgebung angerichtet hat. Die Feuerwehrleute waren viele Stunden im Dauereinsatz. Aufgrund dieses Engagements gingen zahlreiche Spenden bei der Stadtberger Feuerwehr ein. Anlässlich dazu trafen sich rund 50 Mitglieder am Samstag, den 7. September im Gerätehaus, um das gespendete Geld sinnvoll anzulegen und bei bestem Wetter ein Grillfest zu veranstalten.  In gemütlicher Runde konnte man sich bei Fleisch, Würstchen und Bier entspannen, das Wochenende genießen und die Ereignisse vom Tag des Sturms diskutieren und Revue passieren lassen.

Hiermit bedankt sich der Verein nochmals in aller Form bei allen Spendern für ihre Unterstützung!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.feuerwehr-stadtbergen.de/?p=1962