«

»

Fünf neue Truppführer

Dieses Jahr fand wieder ein Truppführerlehrgang im KBM Bereich 7 statt. Alle fünf Mitglieder der Stadtberger Wehr haben diesen Lehrgang mit Erfolg abgeschlossen.

v.l.: Kommandant Martin Rusch, Sebastian Rusch, Tommas Hummler, Sven Rühl, Franziska Böck, Florian Steyer und Ausbilder Sebastian Meister

Der Lehrgang

Der Truppführer ist die Fortsetzung der Grundausbildung “Truppmann”. Es werden also nicht mehr die grundsätzlichen Verständnisse gelehrt, sondern das bereits erlernte Wissen vertieft. Dabei steht die praktische Ausbildung im Vordergrund.

Die Prüfungen

Geprüft werden die Teilnehmer in einem theoretischen Teil und einem praktischen. Als praktische Prüfung wurde in einem leerstehendem Haus ein Wohnungsbrand simuliert, der auf angrenzende Gebäude übergriff. In der Garage des Anwesen war Gefahrgut gelagert. Die insgesamt 19 Teilnehmer schafften es die Personen aus den Gebäude zu retten und den Brand unter Atemschutz zu löschen.

Wir gratulieren unseren neu ausgebildeten Kräften zu dem mit Erfolg bestandenen Lehrgang!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.feuerwehr-stadtbergen.de/?p=1327