Fahrzeuge

Die Fahrzeuge sind das Herzstück jeder Feuerwehr. Wir bieten Ihnen hier einen kleinen Einblick in unseren Fuhrpark.

ELW
Einsatzleitwagen
Funkrufname: Florian Stadtbergen 12/1
Amtl. Kennzeichen: A-FF 1121

Technische Daten:
Fahrgestell: Ford Transit
Ausbau: Furtner & Ammer
Gesamtgewicht: 3,5 t
Sitzplätze: 7
Baujahr: 2009 (2010)
Leistung:  140 PS

 

 

Aufgabengebiet: 
Führungsfahrzeug 

DLK 23-12
Drehleiter mit Korb
Funkrufname: Florian Stadtbergen 30/1
Amtl. Kennzeichen: A-20107

Technische Daten:
Fahrgestell: Mercedes-Benz 1524
Aufbau: Fa. Metz
Gesamtgewicht: 15 t
Sitzplätze: 3
Baujahr: 1995
Leistung:  240 PS


Aufgabengebiet: 

Tragehilfe aus höheren Stockwerken, Retten aus Höhen, Löschangriff aus Höhen

HLF 20/16
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Funkrufname: Florian Stadtbergen 40/1
Amtl. Kennzeichen: A-2789

Technische Daten:
Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1628
Aufbau: Fa. Rosenbauer
Gesamtgewicht: 16 t
Sitzplätze: 9
Baujahr: 2006
Leistung:  279 PS

 

Aufgabengebiet: 
Technische Hilfeleistung, Brandbekämpfung, Verkehrsabsicherung

 

Hinter den Rollläden befinden sich aller Hand verschiedene Materialen. Hier sieht man zum Beispiel den Geräteraum 2 bei dem alle Werkzeuge zur technischen Hilfe gelagert sind. Von Schere & Spreizer für Verkehrsunfälle bis zur Ausrüstung für die Forsttechnik.

 

 

 

 

 

 

Wenn man die Haspeln zur Seite klappt, kommt man zum hintern Teil des Fahrzeuges. Der Maschinist kann hier die Pumpe bedienen, um die Schläuche mit Wasser zu füllen. Des Weiteren kann er auch Zusatzstoffe wie Schaum zumischen. Einen Hebel sucht man vergebens, alles wird vollautomatisch über ein Display gesteuert.

LF 16/12

Löschgruppenfahrzeug
Funkrufname: Florian Stadtbergen 41/1
Amtl. Kennzeichen: A-2943
 Technische Daten:

Fahrgestell: Mercedes-Benz 1222
Aufbau: Fa. Ziegler
Gesamtgewicht: 12 t
Sitzplätze: 9
Baujahr: 1990
Leistung:  220 PS

 

 Aufgabengebiet: 
Brandbekämpfung, Wassernotdienste

 

Klaf

Kleinalarmfahrzeug
Funkrufname: Florian Stadtbergen 65/1
Amtl. Kennzeichen: A-FF 1651

Technische Daten:

Fahrgestell: Ford Transit
Ausbau: Fa. Furtner und Ammer
Gesamtgewicht: 3,49 t
Sitzplätze: 9
Baujahr: 2008
Leistung:  110 PS

 

 Aufgabengebiet: 
Kleinalarme, Tierhilfe, Eilige Türöffnung

LKW

Lastkraftwagen
Funkrufname: Florian Stadtbergen 55/1
Amtl. Kennzeichen: A-20097
 Technische Daten:

Fahrgestell: Mercedes-Benz 814
Aufbau: Fa. Ziegler
Gesamtgewicht: 7,49 t
Sitzplätze: 6
Baujahr: 1986
Leistung:  140 PS

 

 Aufgabengebiet: 
Ölspur, Transport, Einsatznachschub

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.feuerwehr-stadtbergen.de/?page_id=366